ICH RETTE MICH: Altersspezifische Tipps und Tricks zum Selbstschutz als eBook

 

Sein Sachbuch „ICH RETTE MICH“ sollte in jeder deutschen und österreichischen Schulbibliothek zu Verfügung stehen, um das Lehrpersonal, die Eltern und auch Schüler/innen bei Bedarf über altersadäquate Möglichkeiten zur Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Prävention zu informieren. Dadurch wird die allgemeine Sicherheit für Kinder und Jugendliche erhöht.

Das Buch ICH RETTE MICH ist im deutschsprachigem Raum einzigartig, weil es auf 209 Seiten und mit 175 Fotos einfach und leicht verständlich real anwendbare, altersspezifische Möglichkeiten zur Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Prävention vermittelt.

Weltweit ist Autor Markus Schimpl der Erste, der Pfeffersprays in Gruppen eingeteilt hat: Sprays die man in Innenräumen und im Freien verwenden kann und Sprays, mit denen man sich selbst und andere mehr gefährdet, als dass sie nützen. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich damit und hat selbst schon über 6.000 Pfeffersprays verschiedener Hersteller verwendet.

Werfen Sie hier einen Blick ins Buch

ichrettemich.com

Eine Technik oder Praktik ist nur dann gut, wenn sie funktioniert - egal wie auch immer diese aussieht.